- Hereinspaziert bei der Ohmdener Blasmusik -

 

 

 

Erster Ohmdener Dorftag


Am 25. April fand in Ohmden der erste Dorftag statt. Fast alle Vereine, Institutionen, Organisationen und Kirchengemeinden stellten sich den Besuchern mit Info-Ständen, Spielen und kulinarischem vor.

Auf einem Streifzug durch Ohmden sind folgende Fotos entstanden.

An den verschiedenen Stationen standen Geschicklichkeitsspiele und auch verschiedene Quizfragen auf dem Programm - zu gewinnen gab es tolle Preise. Leider stehen uns keine Fotos vom katholischen Gemeindehaus St. Markus sowie vom Sportplatz zur Verfügung.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den vielen Besuchern bedanken, die sich zum St. Pankrazer Weg aufgemacht haben, um auch hier eine schöne Zeit zu verbringen.

Viel Spaß nun mit den Bildern...
 

...bei der Feuerwehr...
 
 
...bei der evangelischen Kirchengemeinde...
...in der Grundschule...
 
...in der Gemeindehalle bei der Kindertanzgruppe Pop Oriental...
...der Abteilung Tischtennis des TSV...
 
...bei den Landfrauen und beim Partnerschafts-Ausschuss...
 
 
...und am St. Pankrazer Weg beim Musikerhäusle.
Hier konnten Instrumente ausprobiert und selbst Instrumente gebastelt werden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unser Vorstand Helmut Rösch beim lösen der Gewinn-Aufgabe. Verschiedene Flaschen mussten nach der jeweils beim anblasen entstandenen Tonhöhe der Reihe nach sortiert werden. Er schaffte es mit bravour...
 
 
 
 
 
 
 
....und erhielt promt auch seinen Teilnahmestempel fürs Gewinnspiel :-)

Allen Helfern des Musikvereins, durch deren Bemühungen sich der Verein so toll präsentieren konnte, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

Es war ein kurzweiliger Sonntag - für unseren Vereine und unser Musikerhäusle konnten wir sicher wieder neue Freunde hinzu gewinnen, was auch das Ziel des Dorftages war.

 

 

zum Seitenanfang

Zurück zu den Terminen