- Hereinspaziert bei der Ohmdener Blasmusik -

 

MVO-Preisbinokel 2005


Am Freitag, dem 30. Dezember fand im Musikerhäusle wieder der MVO-Preisbinokel statt.

Organisiert von unserem zweiten Vorstand erfreut sich diese Veranstaltung großer Beliebtheit und ist aus dem Terminplan des Musikvereins nicht mehr wegzudenken. So begrüßte Rainer Nachtmann fast 40 Mitspieler. Gewinner waren an diesem Abend alle, wenn man sich den Preistisch anschaut. 

An 10 Tischen wurde über 3 Runden gespielt - mit viel Spaß und ohne Unstimmigkeiten, wie man auf den folgenden Bildern sehen kann...

Die letzen Spiele waren gemacht und Rainer gratulierte bei der Siegerehrung den Gewinnern:

Den inoffiziellen Hauptpreis (also den Ring Schwarzwurst) "gewann" in diesem Jahr Werner Lutz. Die 3 Spieler mit den höchsten Punktzahlen waren Peter Cramer, Moritz Hönig und Fritz Rösch.

Sabrina, Susi und Holger sorgten wieder fürs leibliche Wohl aller Mitspieler.


Mit Applaus bedankten sich die Mitspieler bei Rainer Nachtmann für die prima Organisation.

Der Musikverein möchten uns bei allen Mitspielern, Helfern und Preisspendern - vor allem aber bei unserem "Nighty" bedanken und freuen uns schon auf den MVO-Preisbinokel im Dezember 2006.

 

zum Seitenanfang

Zurück zu den Terminen