- Hereinspaziert bei der Ohmdener Blasmusik -

 

 

s´Ohmdener Dorffest 2012


Traditionell findet am Wochenende vor den Sommerferien das Ohmdener Dorffest statt. So lud am 21. und 22. Juli unserer Musikverein Ohmden bei bestem Festwetter zum Hock rund ums Rathaus ein.

Viel Spaß beim Fotorückblick.

Pünktlich zum Festbeginn um 17.30 Uhr hatte der Wettergott ein Einsehen mit uns, sodass das Fest mit Marschmusik der unserer Jugend- und Stammkapelle begonnen werden konnte.
 
Nachdem unsere Stammkapelle auf dem Festplatz für gute Stimmung gesorgt hatte, nahmen die Musiker aus Neidlingen auf der Bühne platzt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nach dem ökumenischen Gottesdienst begann das Fest mit Musik unsere Nachbarn aus Holzmaden.
 
 
 
 
 
 
Für die Ohmdener Kinder bestand wieder die Möglichkeit die nicht mehr benötigten Spielsachen auf dem Flohmarkt zu verkaufen.
 
 
Am Nachmittag konnte die Bauchtanzgruppe "Pop Oriental" ihr Können unter Beweis stellen, was auch mit viel Applaus belohnt wurde.
 
 
 
Im Anschluss sorgte unsere Jugendkapelle für gute Stimmung.
 
 
 
 
 
 
Für gute Unterhaltung und einen kurzweiligen Nachmittag sorgte dann der Musikverein aus Jesingen.
 
 
Dieses Jahr gab es ein neues Juka-Spiel. Der "heiße Draht" kam bei jung und alt sehr gut an.
 
 
 
 
 
 
 
Fast schon traditionell spielten zum Festausklang unsere Musikkameraden aus Notzingen auf und sorgten für eine super Stimmung.
 
 
 
 
 
 
Am Ende des Festes gönnte sich unser Festorganisator sein traditionelles Schorle weiß-sauer, was wieder einmal ein Zeichen für ein gelungenes Fest war.

Vielen Dank an
       -die vielen Besuchern fürs kommen
       -die vielen Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben
       -unserem Festorganisator Michael und seinem Team für die super Organisation
         des Festes
       -die Gemeinde sowie der Feuerwehr
       -die Lieferanten und unterstützenden Firmen
       -die verständnisvollen Anwohner
       -Michael und Marcel für den Bau des "heißen Drahtes"
       -Helmut und Michael fürs fotografieren
      

zum Seitenanfang

Zurück zu den Terminen