- Hereinspaziert bei der Ohmdener Blasmusik -

 

 

1. Mai 2012: Maifest am Musikerhäusle


Schon traditionell lud der Musikverein Ohmden am Tag der Arbeit zum Maifest rund ums Musikerhäusle ein.

Bei schönstem frühsommerlichem Wetter war vom frisch gezapften "Original Andechser Maibock" bis Rote vom Holzkohlegrill für jeden etwas geboten.

Zum Frühschoppen sorgte die Stammkapelle des Musikverein Ohmden für gute Stimmung unter dem Maibaum, über die Mittagszeit konnte die Juka ihr Können unter Beweiß stellen. Den musikalischen Ausklang übernahmen die Musikkameraden aus Zainingen. So konnte den ganzen Tag über getratscht und gelacht werden.

Hier ein kleiner Fotorückblick...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wir möchten uns bei all denen bedanken, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben:
         - den vielen Besucher
         - den zahlreichen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung
         - der Landjugend aus Sielmingen für die übernommenen Schichten
         - der Gemeinde Ohmden für den Maibaum
         - unserem Festorganisator Michael für die super Organisation des Festes
         - Jörg, Michael und Holger für die Planung und Herstellung der neuen Maibaum-
           schilder
         - der Juka, sowie den Stammkapelle des MV Zainingen und Ohmden für die
           musikalische Unterhaltung
 
 

zum Seitenanfang

Zurück zu den Terminen