- Hereinspaziert bei der Ohmdener Blasmusik -

 

 

 Häuslessanierung 2016
 
Hier möchten wir über den Fortschritt bei der Sanierung unseres Musikerhäusles berichten. Dank vieler fleißiger Vereinshände und auch wertvoller Unterstützung von Fachleuten geht es mit großen Schritten voran.

Wie auf den Bildern zu sehen ist, hat sich der Gastraum unseres Musikerhäusles groß verändert. Mit schwerem Gerät, Muskelkraft und etlichen Litern Schweiß wurden die alten Fliesen mit Betonboden entfernt und der Gastraum ausgekoffert. Der damals aufgefüllte Schiefer und Auslöser der Hebung unseres Fußbodens gehört ab sofort der Vergangenheit an. Schadhafte und zum Teil schwach bemessene Fundamente wurden unterfangen und der gesamte Bereich mit Schottermaterial aufgefüllt und verdichtet. Es folgte die Vorbereitung für den neuen Fußbodenaufbau. So konnte letzte Woche erfolgreich die neue Bodenplatte betoniert werden. Nun hoffen wir weiter auf gutes Wetter für eine schnelle Trockenphase, um rasch mit der Wiederherstellung des Gastraumes beginnen zu können. Wir hoffen, dass auch weiterhin alles "so glatt" läuft und wir wie geplant mitte November unsere Wiedereröffnung feiern können. Wer uns tatkräftig unterstützen möchte, darf sich gerne bei bei unserem 2. Vorstand René Bezler melden. Wir freuen uns auf weitere Rückmeldungen.

Hier ein kleiner Fotorückblick
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

zum Seitenanfang/font>

Zurück zu den Terminen