Die Jugendkapelle des MVO

Du spielst ein Instrument und möchtest gemeinsam mit anderen musizieren und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm erleben? Dann komm zu uns in die Jugendkapelle! Wir proben jeden Freitag außerhalb der Ferien von 18:30 Uhr bis 19:45 Uhr im Gymnastikraum der Gemeindehalle.

Ein Instrument zu spielen ist toll. Noch mehr Spaß macht es, gemeinsam mit anderen zu musizieren! In der Jugendkapelle erfahren die Kinder und Jugendlichen mit altersgerechten Stücken, wie es ist, in einem Orchester zu spielen. Bei Auftritten und Konzerten haben die Jungmusiker die Möglichkeit ihr Können einem breiten Publikum zu präsentieren - dies fördert neben den musikalischen Fähigkeiten auch das Selbstbewusstsein.

Neben der musikalischen Förderung bietet der Musikverein Ohmden auch ein reichhaltiges Freizeitprogramm. Bei regelmäßigen Freizeitevents und der alle zwei Jahre stattfindenden Hüttenfreizeit wird die Kameradschaft unter den Nachwuchsmusikern gefördert. An den Vereinsfesten präsentiert sich der Musikernachwuchs, neben dem Auftritt auf der Festbühne, auch mit einem Jugendstand, an dem sie leckere Waffeln, frisches Popcorn und Süßigkeiten verkaufen.

Besetzung

Eine kurze Erklärung zu den einzelnen Instrumenten erhälst du, wenn du auf die jeweilige Überschrift klickst.

Querflöte

Jule Frieß
Vivienne Seyfang

Klarinette

Jana Hemminger

Horn

Lilly Bezler

Saxophon

Elisa Kuch
Franziska Lutz
Helena Lutz
Luca Moro
Jule Riecker

Trompete

Paul Riecker

Flügelhorn

Korbinian Lutz

Schlagzeug

Felix Kuch
Leonard Lutz

Termine 2024

: einzelnen Termin speichern

Januar

19

18:30 Uhr Eisstadion Wernau

Ausflug in die Eisdisco

Mai

01

11:00 Uhr

Maifest

Juni

22

15:00 Uhr

JuKa Auftritt im DRK-Seniorenzentrum Hattenhofen

Juli

13

Kletterwald Plochingen

Ausflug in den Kletterwald

September

14

-

15

17:00 Uhr

Ohmdener FÄSCHD

28

Sprungbude Filderstadt

Ausflug in die Sprungbude

Dezember

14

18:00 Uhr

Weihnachtsfeier



Jugenddirigent

Silke Mund

Passbild von Silke Mund

In der Warth 70
73230 Kirchheim-Ötlingen
+49 (0) 176/87 97 83 43
silke.mund@ohmdener-blasmusik.de

1. Jugendleiter

Lisa Mühlhäuser

2. Jugendleiter

Gina Mayer

Hauptstraße 64
73275 Ohmden
+49 (0) 70 23/7 22 94

Das Saxophon

Saxophon

Das Saxophon wurde um 1840 von dem Belgier Adolf Sax entwickelt und besteht überwiegend aus Metall. Es sieht zwar aus wie ein Blechblasinstrument, trotzdem zählt es, aufgrund der Tonerzeugung durch ein Holzblatt, zu den Holzblasinstrumenten. Im Blasorchester trifft man hauptsächlich das Es-Alt- und Tenorsaxophon, gefolgt von Sopran und Baritonsaxophon an. Es stellt die Verbindung des Holzregisters mit dem Blechregister dar. Einerseits hat das Saxophon die Beweglichkeit eines Holzblasinstrumentes, andererseits steht es der Lautstärke eines Blechblasinstrumentes kaum nach. Es gibt neun verschiedene Saxophone.

Instrumente